Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 12. Jahrgang
Samstag 20. Januar 2007
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion

Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang
Grindelwald: Ursache der Brände in Sägereien nicht eindeutig geklärt

Die Ursache der Brände in zwei Sägereien in Grindelwald vom 18. Dezember 2006 und vom 31. Dezember 2006/1. Januar 2007, bei denen grosser Sachschaden entstanden ist, kann nicht eindeutig geklärt werden.

pkb/bns. «Trotz umfangreichen Ermittlungen in Zusammenarbeit mit dem Branddezernat der Kantonspolizei Bern kann die Brandursache in beiden Fällen aufgrund des massiven Zerstörungsgrades nicht eindeutig eruiert werden», heisst es in einer Medienmitteilung des Untersuchungsrichteramtes IV Berner Oberland und der Kantonspolizei.

Am Montag 18. Dezember 2006, kurz vor fünf Uhr früh, war laut der Medienmitteilung in einer Sägerei in Schwendi ein Brand ausgebrochen. Das Holzlager, die Werkstätte/der Maschinenraum und das Heizungsgebäude brannten vollständig aus und der Maschinenpark sowie drei Firmenfahrzeuge wurden zerstört. Der Feuerwehr gelang es in einem Grosseinsatz, einen Teil des Büro- und Verwaltungsgebäudes zu schützen. Der Sachschaden beläuft sich auf über eine Million Franken. Die Hauptstrasse musste längere Zeit gesperrt werden.

In der Silvesternacht vom Sonntag 31. Dezember 2006 brach kurz vor Mitternacht bei einer Sägerei in Wärgistal (Grindelwald) ein Brand aus. Das Gebäude stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand und wurde zerstört. Nachbarhäuser waren jedoch nicht betroffen. Der Sachschaden wird nach Angaben des Untersuchungsrichteramtes IV Berner Oberland und der Kantonspolizei auf über 100 000 Franken geschätzt.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'