Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 12. Jahrgang
Mittwoch 3. Januar 2007
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion

Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang
Lütschental: Strassenplan für den Neubau der Stägmattbrücke wird aufgelegt

Der Strassenplan für den Neubau der Stägmattbrücke in Lütschental und der dazugehörigen Zufahrten liegt ab Montag 8. Januar bis zum 8. Februar 2007 auf der Gemeindeverwaltung Lütschental öffentlich zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist können laut einer Medienmitteilung begründete Einsprachen bei der Gemeindeschreiberei schriftlich eingereicht werden.

Die Notbrücke in Lütschental. (Archivbild Peter Schmid)

Im August 2005 habe das Hochwasser in Lütschental sowohl die Brücke der Kantonsstrasse als auch die alte Holzbrücke zerstört, wird in der Medienmitteilung erinnert. Seit Oktober 2005 werde der gesamte Durchgangsverkehr über eine Notbrücke geführt: «Die Analyse des Hochwasserereignisses hat gezeigt, dass der Standort der Kantonsstrassenbrücke nicht optimal war – sie soll nun 15 Meter oberhalb des bisherigen Standorts neu gebaut werden.» Nach dem Mitwirkungsverfahren im Juli 2006 habe der Kanton das Strassenprojekt zusammen mit der örtlichen Begleitgruppe im Hinblick auf die Interessen der Grundeigentümer aber auch auf die Verkehrssicherheit und das Ortsbild weiterentwickelt. Die Strassenbauarbeiten sollen unter Vorbehalt der Strassenplan- und Kreditgenehmigung im Sommer 2007 in Angriff genommen werden. Der Neubau der Brücke könne nach Abschluss des derzeit noch laufenden Studienwettbewerbs frühestens im Herbst 2007 begonnen werden: «Bei optimalem Verlauf wird der neue Strassenabschnitt voraussichtlich Ende 2008 in Betrieb genommen.»
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzlistrasse 244, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 61 und Fax +41(0)33 821 10 64 / Mobile +41(0)79 427 45 78 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'