Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 14. Jahrgang
Donnerstag 12. November 2009
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.



Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion

Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang
Brillentrends – ein Blick in die Gewerbeausstellung. – Bild rechts: Ausstellungspräsident Robert Grau und seine Tochter Dania. (Bilder Dora Schmid-Zürcher)
41. Interlakner Gewerbeausstellung eröffnet

Im Casino-Kursaal Interlaken ist gestern Mittwochnachmittag die 41. Interlakner Gewerbeausstellung (IGA) im Zeichen des Vater-Tochter-Tages von heute Donnerstag durch Ausstellungspräsident Robert Grau und seine Tochter Dania eröffnet worden.

ds. Robert Grau, Präsident der Ausstellungsleitung, freute sich über die mit gut 120 Ausstellern ausverkaufte Interlakner Gewerbeausstellung. Diese sei auch nach den letzten 40 Mal immer noch kein Auslaufmodell. Grau wies auch auf einen neuen dynamischeren optischen Auftritt etwa mit einem neuen Logo und einer neugestalteten Homepage www.iga-interlaken.ch hin. Der Internet-Auftritt soll das ganze Jahr mit Informationen aktualisiert werden. Grau bezeichnete den IGA-Slogan «Freude erleben – Freunde treffen» als Kern und Wesentliches der Ausstellung. Freude erleben bedeute die Vielfalt der Stände für Besucher aber auch für die Aussteller, Freunde treffen bedeute alte, aber auch neue Kontakte zu knüpfen oder auch um mit Kollegen über das Geschäft zu diskutieren.

Auf einem Rundgang durch die Gewerbeausstellung erlebt der Besucher eine Vielfalt an Angeboten von Lebensmittel über Kosmetika, Möbeln, Haushaltgeräten, modernster Unterhaltungstechnik, Sportangeboten, Steinen aus dem Berner Oberland und vielem mehr bis hin zu Auskünften von Banken und Versicherungen sowie zur neusten Sechsersesselbahn «Eigernordwand» der Jungfraubahnen. Die Sonderschau dreht sich in diesem Jahr um den Wald respektive um die Frage «Stehen wir hinter unserem Wald?»

41. Interlakner Gewerbeausstellung. Casino-Kursaal. 11. bis 15. November 2009. Mittwoch bis Freitag 14 bis 22 Uhr. Samstag 12 bis 22 Uhr. Sonntag 12 bis 18 Uhr.
Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'