Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Sonntag 22. August 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Kulinarische Kutschenfahrt in Interlaken

Ab dem Jahr 2011 sollen in Interlaken jährlich zweimal vom Casino-Kursaal organisierte kulinarische Kutschenfahrten durchgeführt werden.

Während sich seine Fahrgäste an kulinarischen Köstlichkeiten delektierten, verpflegte sich dieses Kutschenpferd mit den Geranien auf dem Brunnen auf dem Stadthausplatz in Unterseen. (Bilder Dora Schmid-Zürcher)

ds. Bereits zum zweiten Mal wurde am Samstagabend in Interlaken eine kulinarische Kutschenfahrt durchgeführt.Vier der führenden Küchen mit ihren Küchenchefs luden während den Zwischenhalten in den verschiedenen Lokalen zum kulinarischem Geniessen. Das Motto des Anlasses: «Interlaken anders geniessen, beinhaltet wohlfühlen, eine schöne Kutschenfahrt durch Interlaken von Lokal zu Lokal, sowie kulinarisch mit Leckerbissen verwöhnt werden bei ausgelesenen mit dem Essen korrespondierenden Weinen und Champagner.»

Fernsehkoch René Schudel (links) und Alexander Hänsel (rechts) vom Casino-Kursaal.

Nach einem Apero-Empfang im Hotel Victoria-Jungfrau ging die Fahrt mit einem halben Dutzend Kutschen zum nächsten Etappenort nach Unterseen. Der Konvoi wurde von zahlreichen Touristen am Strassenrand fotografiert. Im Restaurant Benacus nahm sich der Fernsehkoch René Schudel, kurz Zeit für die Gäste um das Konzept seines Restaurants über die regionale, saisonale Küche vorzustellen. Die Kutschen rollten mit den Gästen weiter ins Restaurant Wine Art, um auch dort bei einer Vorspeise ein gutes Glas Wein zu trinken. Den Hauptgang, er wurde an Marktständen live gekocht, durften die Gäste im Casino-Kursaal einnehmen. Das Dessertbuffet stand nach einem kurzen Fussmarsch in der Hotelküche des Victoria-Jungfrau bereit. Ausklang des Anlasses war in der Hotelbar und in der Davidoff-Lounge.

Im Jahr 2007 war laut den Veranstaltern die erste kulinarische Kutschenfahrt
vom Hotel Beau Rivage von Alexander Hänsel organisiert und durchgeführt
worden. Damals war er Food and Beverage Manager im Beau Rivage. Da der
Anlass seinerzeit Anklang fand, soll dieses Konzept nun vom Casino-Kursaal
weitergeführt werden. Künftig soll nach Angaben von Alexander Hänsel, heute Food and Beverage Consultant im Casino-Kursaal, dieser kulinarische Anlass zweimal jährlich, im Herbst und im Frühling, durchgeführt werden, erstmals im Frühjahr 2011. Man werde sich für die weiteren Events an Trends und Tendenzen orientieren und die aktuellen und neuen Konzepte in unterschiedlichen Lokalen in Interlaken durchführen. Die Fahrt zu verschiedenen Lokalen werde weiterhin mit Kutschen sein, teilnehmen könnten aber maximal 30 Personen an der kulinarischen Kutschenfahrt. – Informationen können auf der Seite des Casino-Kursaals aufgerufen werden. Weitere Bilder unter Dora Schmids Bildergalerie

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'