Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Montag 13. Dezember 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Skibus in Lauterbrunnen wie im letzten Winter

Der erfolgreiche Versuch im letzten Winters mit einem Skibus in Lauterbrunnen wird fortgesetzt: Postauto betreibt ab 18. Dezember den Skibus in Lauterbrunnen. Der Skibus ist für alle Fahrgäste kostenlos. Er wird von der Gemeinde Lauterbrunnen und Organisationen aus dem Tourismus getragen.

pd/bns. Das Betriebskonzept mit zwei Linien hat sich laut einer Medienmitteilung letzten Winter bewährt und werde deshalb für die kommende Saison unverändert weitergeführt. Der Skibus verkehre vom 18. Dezember 2010 bis 3. April 2011. Die Postautolinie Lauterbrunnen – Stechelberg verkehre im Halbstundentakt: «Dieses Grundangebot wird auf dem Abschnitt Lauterbrunnen, Bahnhof bis Schützenbach zu einem Viertelstundentakt verdichtet. Alle Kurse bedienen während der Wintersaison eine zusätzliche Haltestelle beim Parkplatz bei der Kirche. Die zweite Linie von Lauterbrunnen, Bahnhof zum Camping Jungfrau verkehrt alle 30 Minuten. Mittags fahren die Postautos weniger häufig.»

Kostenlose Benützung
Wintersportabonnemente der Jungfrauregion werden auf der ganzen Postautolinie Lauterbrunnen–Stechelberg als Fahrausweise anerkannt, verlautet im weiteren: «Die Skibusse auf den Strecken Lauterbrunnen–Schützenbach und Lauterbrunnen–Camping Jungfrau sind für alle Fahrgäste gratis. Die Einwohnergemeinde Lauterbrunnen und die touristischen Leistungsträger des Lauterbrunnentals ermöglichen mit ihrer Unterstützung den Ausbau des Winterangebots.»

Einheitliches Angebot dank Konzentration
Bis 2009 gab es nach Angaben von Postauto Schweiz AG, Region Bern, in Lauterbrunnen im Winter gleich drei Busangebote: die Postautolinie Lauterbrunnen–Stechelberg, den durch die Gemeinde betriebenen orangen Skibus und die Kleinbusse des Campings Jungfrau. «Dank der Konzentration auf Postauto als einzigen Betreiber kann der Fahrgast von einem einheitlichen Angebot mit Taktfahrplan profitieren. Die Postautos werden vom Postauto-Unternehmen Schmocker aus Stechelberg gefahren.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'