Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Samstag 24. Juli 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Ringgenberg: Verkehrsmassnahmen genehmigt

Der zuständige Oberingenieurkreis I in Thun hat die vom Ringgenberger Gemeinderat auf einzelnen Strassen beschlossene Geschwindigkeitsbeschränkungen von 30 Kilometer in der Stunde genehmigt.

pd/bns. Die Verkehrsmassnahmen sind im Anzeiger publiziert worden. Zurzeit läuft die 30tägige Beschwerdefrist.

Finanzverwalter geht vorzeitig in Pension
Finanzverwalter Beat Mühlemann liess den Gemeinderat wissen, dass er nach seinem 40. Dienstjahr Ende Mai 2011 vorzeitig in Pension gehen möchte. Seine Nachfolge soll noch in diesem Herbst gesucht werden. Beat Mühlemann wird schon heute für die aussergewöhnliche Treue zum Arbeitsplatz und die vorzügliche Arbeit bestens gedankt.

Freie Alterswohnungen
Von den zehn im Bau befindlichen Alterswohnungen konnten bis heute sieben mit Vorverträgen vermietet werden. Drei Zweizimmerwohnungen sind somit noch frei. Die neben dem Altersheim Sunnsyta neu erstellten Wohnungen sollten am 1. April 2011 bezugsbereit sein.


Gemeindeschreiber Peter Riesen, Ringgenberg

Der Mietpreis beträgt zirka 1200 Franken im Monat plus Nebenkosten. Allfällige Interessenten können sich bei der Gemeindeschreiberei Ringgenberg melden, Telefon 033 822 12 27.

Mehr Geld für den Dorfmärt vom 1. August 2010
In Anerkennung des Stellenwertes dieses Anlasses für die Gemeinde und die grosse Arbeit des Organisationskomitees wurde dessen Gesuch gutgeheissen: Der Gemeindebeitrag wurde um 1000 auf 4500 erhöht. Die Leistung der Gemeinde bleibt jedoch verbunden mit der Erwartung, dass dieses Jahr nicht wieder ein paar unvernünftige Nachtruhestörer den sonst früher immer friedlich verlaufenen Anlass in Verruf bringen.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'