Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Samstag 19. Juni 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Frutigen: Kühlanlage in der Aufbahrungshalle wird umgerüstet

Für den Ersatz beziehungsweise die Umrüstung der bald 30jährigen Kühlanlage in der Aufbahrungshalle hat der Gemeinderat von Frutigen einen Kredit von 11 000 Franken bewilligt.

pd/bns. Der Auftrag für die Umrüstung der Kühlanlage in der Aufbahrungshalle wird laut einer Medienmitteilung an die Rupp Kälte GmbH, Blausee-Mitholz, vergeben. Im Kredit enthalten sind auch die Elektro- und Sanitärarbeiten sowie die Bewilligungsgebühren. Abklärungen über den Einbau einer Kohlendioxid-Kühlanlage (mit natürlichen Kältemitteln) haben ergeben, dass im kleinen und mittleren Leistungssegment leider noch keine ausgereiften Produkte angeboten werden.

Projekt für Meteorwasserleitung
Im Zusammenhang mit der Ueberbauung der Baulandparzelle Nr. 358 im Gebiet Achern wurde die Überbauungsordnung Nr. 18 «Achern» ausgearbeitet und dem Amt für Gemeinden und Raumordnung eingereicht. Bestandteil der Überbauungsordnung ist das Erschliessungs- und Entwässerungskonzept. Der Gemeinderat hat auf Antrag des Ressorts Umwelt und Betriebe grünes Licht zur Ausarbeitung eines Detailprojektes für die Meteorwasserleitung erteilt. Die Erstellung der Meteorwasserleitung wird für die nächste Gemeindeversammlung traktandiert.

Neuvergabe von Dienstleistungen prüfen
Die Revisionsstelle erstellt jeweils zusätzlich zum Revisionsbericht einen Erläuterungsbericht zur Jahresrechnung. Der Gemeinderat hat den Bericht des Jahres 2009 ausgewertet und die zuständigen Stellen und Ressorts mit verschiedenen Arbeiten beauftragt. Unter anderem sollen verschiedene Dienstleistungen zur Neubeurteilung öffentlich ausgeschrieben werden.

Neues Datenschutzreglement
Der Gemeinderat hat das aktualisierte Datenschutzreglement der Gemeinde Frutigen genehmigt und auch den Antrag gutgeheissen, mangels Nachfrage auf die Veröffentlichung eines Registers der bestehenden Datensammlungen in der Gemeinde zu verzichten. Das Reglement untersteht dem fakultativen Referendum (60 Tage) und soll auf 1. Oktober 2010 in Kraft gesetzt werden.

Im weiteren hat der Gemeinderat ...

...  das Benützungsreglement für die Friedensnutzung der subventionierten Zivilschutzanlagen genehmigt und per 1. September 2010 in Kraft gesetzt.
...  einer Kostenneuregelung bei Auslösung von Feuerwehr-Fehlalarmen in öffentlichen Gebäuden zugestimmt. Künftige Fehlalarme werden den Mietern nach effektiv entstandenem Aufwand in Rechnung gestellt. Ausgenommen sind Fehlalarme aufgrund technischer Probleme.
...  der Entwässerung eines Teilstücks der Schwandistrasse zugestimmt und den Auftrag an die Hans Egger AG, Frutigen erteilt.
...  der Neuanschaffung eines Rasentraktors für den Friedhof zugestimmt und den Lieferauftrag an die Fuhrer Radsport AG, Frutigen, erteilt.
...  im Zusammenhang mit der bevorstehenden Sanierung der Abwasserreinigungsanlage Kanderspitz die vom Ressort Umwelt und Betriebe vorgeschlagene Auswahl von Unternehmen für die Ausschreibungspakete 1.3 Sommer 2010 und 1.5 Schlammbehandlung genehmigt und auf Antrag der Finanz- und Steuerkommission die Konditionen für die Bauherren- und Bauwesenversicherung gutgeheissen sowie die Offerten einem externen Versicherungsexperten zur Überprüfung übergeben.
...  einen weiteren Verpflichtungskredit zur Investitionsrechnung 2010 von 10 000 Franken für Arbeiten am neuen Märthallenprojekt bewilligt.


Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'