Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Samstag 19. Juni 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Interlaken: Auftakt zum Tambouren- und Pfeiferfest

Die Einzelwettspiele sowie der Auftritt des Rimo-Quintetts im grossen Festzelt haben in Interlaken den Auftakt zum 25. Eidgenössischen Tambouren- und Pfeiferfest gebildet. Weitere Höhepunkte werden bis Sonntagabend der Auftritt des Basler Top Secret Drum Corps sowie der grosse Festumzug mit rund 140 Formationen sein.

Unbeirrt vom Regenwetter zogen viele Formationen beim Gässlen durch die Strassen von Interlaken. (Bild zvg)

pd/bns. Die Organisatoren vom Tambourenverein Matten sind zufrieden: Das 25. Eidgenössischen Tambouren- und Pfeiferfest hat laut einer Medienmitteilung mit den Vorträgen von 800 Einzelteilnehmern gestern Freitag erfolgreich begonnen. Neben den besten Tambouren massen sich auch Piccolo-, Natwärisch- und Claironspieler aus der ganzen Schweiz. Die Jury hatte unter anderem den Beitrag von Ivan Kym (Fasnachtzunft Ryburg) zu beurteilen, der das Eidgenössische in der ersten Stärkeklasse bereits drei Mal in Folge gewonnen hat und sich auch in Interlaken wieder in den Final trommelte. Die Resultate sollen morgen Sonntag bekanntgegeben werden. Ab heute Samstag stehen nach Angaben der Organisatoren die Sektions- und Gruppenwettspiele auf dem Programm, an welchen 3000 Musikanten teilnehmen. In den über 40 Vortragslokalen stehen rund 100 Juroren im Einsatz, um die Beiträge in den 25 verschiedenen Wettspiel-Kategorien zu beurteilen.

Gässlen trotz Regen
In Betrieb genommen wurden auch die Tambourenmeile und das grosse Festzelt im Zentrum von Interlaken, wo das Rimo-Quintett am Freitagabend für Unterhaltung sorgte. Wetterbedingt suchten die Leute entlang der Tambourenmeile vor allem Schutz in den zahlreichen kleinen Zelten. Vom Regen nicht beirren liessen sich zahlreiche Formationen, die bis spät in die Nacht hinein beim sogenannten Gässlen durch die Strassen von Interlaken zogen.

Top Secret Drum Corps und Festumzug
Das Tambouren- und Pfeiferfest bietet bis Sonntagabend viele weitere Attraktionen. Ein Höhepunkt soll am Samstagabend der Auftritt des Top Secret Drum Corps Basel sein, welches durch sein selber entwickeltes Trommelspiel mit visuellen Showeffekten international bekannt ist. Der grosse Festumzug mit 140 Formationen startet am Sonntag um 11.30 Uhr und verläuft entlang des Höhewegs. Zum Umzug werden auch zahlreiche Ehrengäste erwartet, darunter Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf

Der Schweizerische Tambouren- und Pfeiferverbandes
Das Fest des Schweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbandes findet laut der Medienmitteilung alle vier Jahre statt. Der Verband ist der nationale Dachverband von 181 Mitgliedervereinen mit rund 4500 Tambouren, Pfeifern und Claironspielern. Es ist das erste Mal, dass ein Eidgenössisches Tambouren- und Pfeiferfest im Berner Oberland stattfindet.

Informationen. Das detaillierte Programm sowie weitere Informationen über das Eidgenössische Tambouren- und Pfeiferfest in Interlaken sind auf der Homepage www.interlaken2010.ch zu finden.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'