Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Mittwoch 5. Mai 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Frutigen: Jürg Aegerter neuer Bauverwalter

Der Gemeinderat von Frutigen hat Jürg Aegerter per 1. Oktober 2010 zum neuen Bauverwalter ernannt. Die Bauinspektorenstelle wird nochmals ausgeschrieben.

pd/bns. Beat Lombriser geht laut einer Online-Mitteilung nach fast 40jähriger Tätigkeit als Bauinspektor und Bauverwalter bei der Gemeinde Frutigen am 31. Januar 2011 in den Ruhestand. Der Gemeinderat habe aus mehreren Bewerbungen sowie auf Antrag der Arbeitsgruppe ‹Reorganisation Bauverwaltung› und der Personalkommission Jürg Aegerter (Bild) per 1. Oktober 2010 zum neuen Bauverwalter ernannt: «Aegerter ist diplomierter Bauinspektor und Bauverwalter, wohnt in Seftigen, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seit 1. August 2005 ist er als stellvertretender Bauverwalter bei der Gemeinde Frutigen tätig und war bisher vor allem für die Bereiche Tiefbau, Verkehr und Wasserbau sowie Umwelt und Betriebe zuständig.» Um als Abteilungsleiter vermehrt Führungs- und Koordinationsarbeiten übernehmen zu können, soll der neue Bauverwalter künftig von der Baupolizei weitgehend entlastet werden: «Diese Aufgabe wurde bei der Aktualisierung des Organigramms ins Aufgabengebiet eines noch anzustellenden Bauinspektors verschoben. Die Bauinspektoren-Stelle (Nachfolge von Jürg Aegerter) soll nochmals öffentlich ausgeschrieben werden). Schliesslich habe der Gemeinderat aufgrund der gegenwärtigen Arbeitsbelastung im Bereich des Bauinspektorates 40 zusätzliche Stellenprozente bewilligt: «Diese Teilzeitstelle wurde von der Personalkommission per 1. Januar 2011 an Karin Ryter, diplomierte Bauinspektorin, wohnhaft in Wengi bei Frutigen vergeben.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'