Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Veranstaltungen im Artos
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Sonntag 14. März 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ferienwohnung
in Ringgenberg

Nur etwa drei Kilometer vom weltbekannten Berner Oberländer Tourismuszentrum Interlaken entfernt vermieten im idyllischen Dorf Ringgenberg Adolf und Elisabeth Imboden-Amacher im Kreuzli eine schöne Ferienwohnung.
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Skicross: Mike Schmid Sieger in Meiringen-Hasliberg

Der Berner Oberländer Olympiasieger Mike Schmid aus Frutigen hat den Skicross-Final vom Sonntag in Meiringen-Hasliberg gewonnen. Schmid sicherte sich mit diesem Resultat den Gesamtweltcup im Skicross.

pd/bns. Vor zahlreich aufmarschiertem Publikum gewann Schmid auf der technisch anspruchsvollen Strecke das Weltcuprennen vor dem Norweger Audun Groenvold. Der dritte und vierte Platz ging an die Kanadier Christopher Delbosco und Stanley Hayer. Schmid sichert sich mit diesem Resultat den Gesamtweltcup im Skicross. Sein grösster Konkurrent, der Kandier Delbosco, liegt bereits 218 Punkte hinter dem Olympiasieger aus Frutigen. Dieser Rückstand ist beim kommenden Final in der Sierra Nevada nicht mehr aufzuholen. Die Schweiz sichert sich also nach dem Gesamtweltcup der Alpinen von Carlo Janka und mit dem Skispringer mit Simon Ammann, auch jenen der Skicrosser. Mit Andreas Steffen auf dem fünften Platz und Patrick Gasser als zehnter konnten sich zwei weitere Schweizer unter den besten Zehn klassieren.

Schwedischer Sieg bei den Frauen: Anna Holmlund fuhr in Meiringen-Hasliberg ihren dritten Weltcupsieg in der laufenden Saison ein. Die Schwedin setzte sich vor der Führenden im Skicross-Gesamtweltcup, der Französin Ophelie David, durch. Auf den dritten Platz fuhr die Norwegerin Marte Hoeie Gjefsen noch vor der besten Schweizerin, Katrin Müller. Müller hatte Pech, lag sie doch bis kurz vor dem Ziel auf dem zweiten Platz, ein Sturz kurz vor der Zieleinfahrt kostete sie den Podestplatz. Sowohl Fanny Smith (9.) als auch Seraina Murk (16.) schieden in ihren Rennen in den Viertelfinals aus.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'