Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Mittwoch 6. Oktober 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Wengen: Saisoneröffnung mit Lambiel und Meier

Zum Auftakt der Wintersaison am 17./18. Dezember 2010 lanciert Wengen Tourismus mit «Ice Republic» eine Eiskunstlauf-Gala. Stéphane Lambiel und Sarah Meier sind die Stars der beiden Abendveranstaltungen, zu denen je rund tausend Zuschauer erwartet werden.

Den Organisatoren von «Ice Republic Wengen» unter der Leitung von Philippe Scholl und Stéphanie Merkli ist es laut einer Medienmitteilung gelungen, unter anderem die beiden Aushängeschilder des Schweizer Eiskunstlaufs nach Wengen zu holen. Weltmeister (2005/2006) und Olympiazweiter (2006) Stéphane Lambiel soll als Stargast am Samstagabend 18. Dezember 2010 zwei Programme zum besten geben und ein letztes Mal vor «Art on Ice» im Zürcher Hallenstadion vom 3. bis 6. Februar 2011 in der Schweiz auf dem Eis zu sehen sein. Sarah Meier, zweifache Vize-Europameisterin, werde ihre Kür für die Europameisterschaft in Bern vom 23. bis 30. Januar 2011 an den Vorführungen vom Freitag 17. Dezember und Samstag 18. Dezember 2010 präsentieren.

Neben Stars und Sternchen der Schweizer Eiskunstlaufszene sollen nach Angaben der Organisatoren im Läuferfeld auch zwei Lokalmatadoren integriert werden: Der bald 18jährige Thuner Noah Scherer trainiere momentan in Winterthur und versuche sich inmitten der Weltspitze der Junioren zu behaupten. Der zehnjährige Micha Steffen aus Interlaken stehe hingegen noch ganz am Anfang seiner Eislaufkarriere. Anfangs Februar werde er in St-Imier erstmals an den Schweizermeisterschaften der Kategorie Jugend des Schweizer Eislaufverbandes sein Können unter Beweis stellen.

Das Konzept von «Ice Republic» basiere durch und durch auf «Swissness», was in Wengen besonders zur Geltung komme, verlautet im weiteren. «Wir wollen aber nicht nur am Wochenende Leute nach Wengen locken. Ziel ist es, dass wir dank attraktiver touristischer Angebote bis zu Weihnachten möglichst viele Hotelbetten füllen können», meint Philippe Scholl, Leiter von Wengen Tourismus.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'