Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Sonntag 24. Oktober 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Seniorentheater gründet den Verein Bödeli-Spillüt

Von 21 Theaterleuten ist in Ringgenberg der Verein Bödeli-Spillüt mit Sitz in Bönigen gegründet worden. Franz Mani ist Präsident und Peter Boss führt Regie.

Präsident der Bödeli-Spillüt ist Franz Mani (links), Peter Boss führt Regie. (Bild Hansjörg Abegglen/zvg)

pd/bns. Das Seniorentheater Bödeli-Spillüt wurde laut einer Medienmitteilung vor fünf Jahren als Projekt der Alterskommission Bönigen ins Leben gerufen. Nach drei erfolgreichen historischen Stücken kam auch das diesjährige Kabarett gut an, wurden die vier Vorstellungen im Hotel Bären in Ringgenberg doch von 573 Personen besucht. Mit der Aufhebung der Alterskommission Bönigen auf Ende 2009 verlor auch die Theatergruppe ihr Fundament, so dass nun die Gründung eines Vereins für neue Strukturen sorgt.

Die Gründungsversammlung fand im Altersheim Sunnsyta in Ringgenberg statt. Der Verein startet mit 21 Aktivmitgliedern. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vereinspräsident ist Franz Mani (Unterseen), Vizepräsidentin Marie-Louise Abegglen (Bönigen), Sekretärin Elsbeth Matter (Matten), Kassier Robert Thuillard (Bönigen), Beisitzerin und Beisitzer Elsbeth Abegglen (Iseltwald), Ruedi Renfer (Bönigen) und Martin Thöni (Brienz). Laut Statuten will der Verein (mit Sitz in Bönigen), vorwiegend mit älteren Menschen anspruchsvolle Theaterstücke erarbeiten und sie zur Aufführung bringen. Bezweckt wird neben der Förderung des Theaterspielens auch die Wahrung allgemeiner kultureller und gesellschaftlicher Interessen.

Die erfolgreichen Aufführungen trugen bisher die Handschrift von Peter Boss (Interlaken), dem Autor und Regisseur der Stücke. Gross war daher die Freude, dass Peter Boss weitermacht. Er gehört mit beratender Stimme dem Vorstand an und hat bereits die zündende Idee für ein neues Programm.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'