Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 15. Jahrgang
Samstag 18. September 2010
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit Mitte Oktober 2008 ist es zu zeitweiligen Unterbrüchen in der aktuellen Berichterstattung der Berner Oberland News gekommen. Der Grund: Die im Sommer 2006 transplantierte Lunge von Beo-News-Herausgeber Peter Schmid zeigt Abstossreaktionen und muss im Universitätsspital Zürich entsprechend therapiert werden.

Eine wundervolle Mischung
von Ferien und Mykologie!
Ferien verbunden mit dem Beobachten und Bestimmen von Pilzen ist mit Sicherheit ein faszinierendes Erlebnis für jeden Pilzfreund. Das Rezept: Eine Ferienwohnung in Ringgenberg, ein interessantes Pilzgebiet und eine einzigartige Ferienregion
Anmeldung/Informationen:
hans.zurbuchen@quicknet.ch


Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Zentralbahn-Geschäftsführer tritt zurück

Der 61jährige Geschäftsführer der Zentralbahn Josef Langenegger geht auf Mitte 2011 vorzeitig in Pension. Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und die Mitarbeiter der Zentralbahn nehmen Langeneggers Entscheid «mit grossem Bedauern» zur Kenntnis. Die Stelle des Geschäftsführers soll bis Mitte 2011 neu besetzt werden. Sie werde öffentlich ausgeschrieben.

pd/bns. Josef Langenegger führt laut einer Medienmitteilung das Unternehmen seit dessen Gründung vor fünf Jahren, als die Luzern-Stans-Engelbergbahn (LSE) mit der Brünigbahn der SBB fusionierte. Langenegger habe das junge Unternehmen erfolgreich zu einer modernen, leistungsstarken Regionalbahn weiterentwickelt. Bei der Weiterentwicklung der Zentralbahn kämen Langenegger grosse Verdienste zu verlautet im weiteren: «Er trat im Jahr 2001 in die damalige Brünigbahn der SBB ein und positionierte diese neu. Später vollzog er die Fusion der Brünigbahn mit der Luzern-Stans-Engelbergbahn (LSE). Seit Januar 2005 führt er die daraus entstandene Zentralbahn und entwickelte diese zu einer erfolgreichen, leistungsstarken Regionalbahn. Die Zentralbahn feiert 2010 ihr fünfjähriges Bestehen. Ende 2010 wird der Tunnel Engelberg dem Verkehr übergeben. Die Infrastrukturprojekte im Hinblick auf das neue Fahrplanangebot 2014 sind auf Kurs und die neuen Interregio-Züge bestellt. Damit ist eine erste Phase der Weiterentwicklung der Zentralbahn erfolgreich abgeschlossen.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'