Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen!


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Donnerstag 18. August 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache

 

Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.


Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Frutigen: Sicherheitsnachweis für Fussgängerbrücke

Ein von der Gemeinde Frutigen verlangter Sicherheitsnachweis für die Fussgängerbrücke Hostalden liegt vor. Ein Dienstbarkeitsvertrag soll noch offene Punkte betreffend Unterhalt und Kosten regeln.

pd/bns. Weil sich die im Privatbesitz befindende Fussgängerbrücke im Hostalden immer grösserer Beliebtheit erfreue, habe der Gemeinderat von den Betreibern einen Sicherheitsnachweis verlangt, wird in einer Medienmitteilung erinnert. Da ein solcher bisher nicht erbracht worden sei und um die Gemeinde bei einem allfälligen Schadenfall von der Werkeigentümerhaftung zu befreien, habe der Gemeinderat am 16. Dezember 2010 die Entwidmung der Brücke beschlossen. Auf diesen Beschluss seien beim Regierungsstatthalter mehrere Beschwerden eingegangen.

Mit Datum vom 28. Juli 2011 liege nun ein Gutachten der Ramu Ingenieure AG Frutigen vor, welches von den Eigentümern in Auftrag gegeben worden sei und die grundsätzliche Sicherheit der Brücke attestiere. Neben den jährlichen Kontroll- und Unterhaltsarbeiten an der Hängebrücke durch die Eigentümer müssten die Präzisionsmessungen an den Kontrollpunkten jährlich weitergeführt werden, um allfällige Veränderungen an der Felsrippe frühzeitig zu erkennen: «Damit liegt nun also eine wichtige von der Gemeinde verlangte Grundlage vor, die Brücke weiterhin als Touristenattraktion betreiben zu können.» Der Gemeinderat habe sich am 11. August 2011 bereiterklärt, auf seinen Entwidmungsbeschluss zurückzukommen, sofern bis am 30. September 2011 ein allseits unterzeichneter Dienstbarkeitsvertrag vorliege, der alle noch offenen Unterhalts- und Kostenfragen regle.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'