Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Dienstag ‎27. ‎Dezember ‎2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Frutigen: Hochwasserschutz wird teuer

Für Sofortmassnahmen zum Hochwasserschutz an der Engstligen und Kander wird in Frutigen in den kommenden Jahren mit Investitionen zwischen 1,4 und 1,8 Millionen Franken gerechnet.

pd/bns. An der Engstligen sollen laut einer Medienmitteilung zwei Varianten weiterverfolgt werden. Konkrete Massnahmen und detaillierte Kostenberechnungen lägen im Verlauf des Jahres 2012 vor. Die Geschiebeentnahme, Schwemmholzbeseitigung und Gerinneausholzung erfolge im Februar/März 2012. Auch die restlichen Sofortmassnahmen sollen im Jahr 2012 ausgeführt werden: «Die Sofortmassnahmen werden vom Kanton Bern voraussichtlich mit 33 Prozent subventioniert.» Die beschädigten Wanderwege sollen aber vorderhand nur bedingt instandgestellt werden. In diesem Zusammenhang würden verschiedene Wegverlegungen geprüft. – Kander: Sowohl im Bereich Adelrain wie Kanderbrück seien Sofortmassnahmen bewilligt worden, verlautet im weiteren; «Konkret sind Geländemodulierungen, Mauersanierungen sowie das Herstellen und Verbauen von Uferböschungen geplant.» Die Kosten von 600 000 bis 800 000 Franken würden zwischen 33und 70 Prozent subventioniert. Zudem soll das vorliegende Vorprojekt überarbeitet und ein konkretes Hochwasserschutzprojekt ausgearbeitet werden.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'