Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Freitag ‎9. ‎Dezember ‎2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Uetendorf: Fussgänger von Auto erfasst

In Uetendorf ist am Dienstagnachmittag ein Fussgänger von einem dunklen Geländewagen erfasst und – wie sich hinterher herausstellte – verletzt worden.

pkb/bns. Am Dienstag 6. Dezember 2011 etwa um 15.15 Uhr, querte laut einer Medienmitteilung ein Fussgänger in Uetendorf das Oberbälliz: «In diesem Augenblick näherte sich von rechts ein dunkler Geländewagen und beabsichtigte, ins Unterbälliz abzubiegen. Die Automobilistin hielt kurz an, weil ihr die Sicht durch einen abgestellten Traktor versperrt war. Sie fuhr dann im Oberbälliz weiter und erfasste den Fussgänger.» Die etwa 30jährige Frau habe kurz angehalten und sich mit dem Fussgänger unterhalten: «Sie fragte nach dem Befinden und als der Mann erklärte, es sei ihm nichts geschehen, setzte die Automobilistin ihre Fahrt fort.» Der Mann habe sich später jedoch in ärztliche Behandlung begeben und sich daraufhin bei der Kantonspolizei gemeldet.

Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei in Uetendorf allfällige Zeugen: «Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben machen können, werden gebeten, sich mit ihr über Telefon 033 356 83 41 in Verbindung zu setzen. Insbesondere wird auch die beteiligte Autofahrerin gebeten, sich zu melden.»


Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'