Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Samstag 5. Februar 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Thun: Security-Mitarbeiter von Auto angefahren

Im Parkhaus City-West in Thun ist in der Nacht auf Samstag ein Security-Mitarbeiter von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden. Der stark alkoholisierte Automobilist wurde nach kurzer Flucht angehalten.

pkb/bns. Am Samstag 5. Februar 2011 um etwa 1.30 Uhr früh machte laut einer Medienmitteilung im Parkhaus City-West an der Aarestrasse ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma einen Automobilisten darauf aufmerksam, dass er wohl zu viel Alkohol konsumiert habe und nicht mehr fahren sollte: «Der Automobilist ignorierte die Warnung. Beim rasanten Losfahren wurde der Security-Mitarbeiter vom Auto erfasst und einige Meter weit mitgeschleift. Dabei wurde er verletzt und musste sich im Spital in ärztliche Behandlung begeben.» Der Automobilist fuhr nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei ohne sich um den Verletzten zu kümmern davon, durchbrach die Schranke bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus und flüchtete in Richtung Allmendstrasse: «Etwas ausserhalb von Thun konnte er angehalten werden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp zwei Promille.» Bei dem Automobilisten handle es sich um einen in Belgien wohnhaften Chilenen. Weitere Ermittlungen sind laut der Medienmitteilung im Gang.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'