Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen!


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Sonntag 3. Juli 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Als ob die Lungentransplantation von Herausgeber Peter Schmid nicht genug wäre: Seine Ehefrau und Mitarbeiterin Dora Schmid musste sich der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und anschliessend einer ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungs- und Chemotherapie unterziehen. Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang
Vorne beim Kutscher: Gotthelfdarsteller Andreas Blum. (Bilder Dora Schmid-Zürcher)

Grosser Musical-Taufanlass in Thun

Zehn Tage vor der Welturaufführung des Musicals «Gotthelf» haben die Thuner Seespiele am Samstag ihre neue Produktion an einem grossen Anlass in Thun «getauft».

Zwei Emmentaler «Verdingkinder» verlassen ein übergrosses Buch.

ds. Beim abschliessenden «Taufakt» auf dem Rathausplatz in Thun mit einem 300köpfigen Emmentaler Chor entstiegen einem vom Thuner Stadtpräsidenten Raphael Lanz und seiner Burgdorfer Amtskollegin Elisabeth Zäch geöffneten übergrosses Buch zwei «Verdingkinder». Als das Emmental zu Gast in Thun umschrieben die Veranstalter im Vorfeld den Taufanlass am frühen Samstagabend: Denn die grosse Mehrheit der über 700 Teilnehmer dieses Grossanlasses stamme auch aus Gotthelfs Wahlheimat und zu sehen waren an diesem Tag denn auch viele Gotthelf-Trachten. Über 80 Marktstände des Gotthelf-Märts Sumiswald zeigten, was das Emmental an Waren und Werten zu bieten hat. Dass die Händlerinnen und Händler dabei die Gotthelf-Tracht oder traditionelle Handwerkerkleidung trugen, habe ebenso in das Konzept gehört, wie die extra aus Sumiswald und Langnau herbeigeführten urchigen Marktstände: «Und natürlich darf auch das Käsen nicht fehlen an so einem Märt.» Mit einer mobilen Käserei zeigte die Schaukäserei Affoltern im Emmental auf dem Rathausplatz direkt neben dem Stand der Thuner Seespiele wie zu Gotthelfs Zeiten der Käse zubereitet wurde.

Die Tambouren und Blasmusiker der Thuner Kadetten bildeten die Spitze des Umzuges und führten diesen vom Bahnhof Thun zum Rathausplatz. Musicaldarsteller mischten sich unter die Umzugsteilnehmer und traten erstmals in den Originalkostümen auf. Auch Tiere – angekündigt waren 10 Berner Sennenhunde 7 Pferde, 20 Schafe und je 6 Kühe und Rinder – hatten ihren Auftritt. Auf der Rathausplatz Thun fand ein grosses Chorsingen zu Ehren des Emmentaler Dichters statt. Auf der Bühne sang der Chor gemeinsam mit der Thuner Bevölkerung das Lied «Emmentaler Ruschtig» sowie ein Medley aus bekannten Emmentaler Liedern. – Weitere Fotos in Dora Schmids Bildergalerie.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'