Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen!


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Mittwoch 20. Juli 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Als ob die Lungentransplantation von Herausgeber Peter Schmid nicht genug wäre: Seine Ehefrau und Mitarbeiterin Dora Schmid musste sich der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und anschliessend einer ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungs- und Chemotherapie unterziehen. Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Vermehrt Taschendiebe im Oberland

In der Region Thun und in Interlaken, aber auch an weiteren Orten sind der Kantonspolizei in der letzten Woche vermehrt Diebstähle von Portemonnaies aus mitgetragenen oder deponierten Taschen gemeldet worden.

pkb/bns. Die Tatorte sind laut einer Medienmitteilung meist Verkaufsgeschäften oder die Nähe von Bahnhöfen. In der Woche vom 13. bis 20. Juli 2011 wurden nach Angaben der Kantonspolizei in der Region Thun und in Interlaken, aber auch an weiteren Orten, rund 30 Diebstähle von Portemonnaies gemeldet: «Den Geschädigten wurden meist aus abgestellten und unbeaufsichtigten Taschen – zum Beispiel am Einkaufswagen oder bei Umkleidekabinen von Verkaufsgeschäften – das Portemonnaie oder weitere Wertgegenstände gestohlen. In einigen Fällen stahl die unbekannte Täterschaft durch geschickte Ablenkungsmanöver Portemonnaies auch aus am Körper getragenen Taschen.» Die Kantonspolizei Bern habe die Patrouillentätigkeit intensiviert und bereits vermehrt Personenkontrollen vorgenommen. 

Die Kantonspolizei Bern rät: Handtasche nie unbeaufsichtigt zurücklassen, die Öffnung der Handtasche gegen die Körperseite tragen, Wertsachen immer unter Kontrolle halten, Fremden gegenüber Distanz bewahren, mitgeführte Bargeldbeträge möglichst gering halten und verdächtige Wahrnehmungen sofort der Polizei (Telefon 117/112) melden.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'