Hier könnte auch Ihr Werbebanner stehen!


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Freitag 8. Juli 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Als ob die Lungentransplantation von Herausgeber Peter Schmid nicht genug wäre: Seine Ehefrau und Mitarbeiterin Dora Schmid musste sich der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und anschliessend einer ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungs- und Chemotherapie unterziehen. Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Gstaad: Verfahren nach Chaletbrand eingestellt

Die Ursache des Brandes eines Chalets in Gstaad (Gemeinde Saanen) vom 1. Januar 2011 mit Millionenschaden ist auf eine technische Ursache zurückzuführen. Strafrechtlich entstehen daraus keine Konsequenzen: Ein von der Staatsanwaltschaft Oberland eröffnetes Verfahren wurde eingestellt.

pkb/bns. Die Ermittlungen des Dezernates Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern haben laut einer Medienmitteilung ergeben, dass das Feuer auf einen technischen Störfall von Hausinstallationen im Bereich des Zwischenbodens über dem Aussencheminée zurückzuführen ist. Zudem sei am installierten Rauchgasrohr über dem Cheminée eine undichte Verbindungsstelle gefunden worden: «Wegen dem erheblichen Zerstörungsgrad kann ein konkreter Zusammenhang zwischen den ausgetretenen heissen Rauchgasen und dem technischen Störfall nicht belegt werden. Bedingt durch Ort und Dichte der Bausubstanz konnte der ursächliche Brandherd anlässlich des ersten Brandalarms – trotz eingehender Überprüfung des Objekts mit Wärmebildkamera – nicht eruiert werden.»

Am 1. Januar 2011 war nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei die Feuerwehr von Saanen wegen einem Brandalarm an den Panoramaweg in Gstaad ausgerückt. Die Feuerwehr habe damals lediglich eine geringe Rauchentwicklung in den Obergeschossen des Hauses festgestellt: «Als einzige Feuerquelle wurde damals das in Betrieb stehende Aussencheminée eruiert. Während dem eingehenden Absuchen der Räumlichkeiten über dem Aussencheminée mit der Wärmebildkamera konnte keine weitere Wärmequelle gefunden werden.» Kurz vor 11.30 Uhr sei bei der Feuerwehr Saanen ein erneuter Brandalarm desselben Objektes eingegangen: «Vor Ort wurde im Gebäude ein offenes Feuer festgestellt. Trotz sofortiger Intervention der Feuerwehren von Saanen und einer benachbarten Gemeinde kam es zu einem grossen Schadenfeuer, welches auf mehrere Millionen Franken geschätzt wird. Verletzt wurde niemand.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'