Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Freitag 20. Mai 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Die Viehherden sind wieder unterwegs

Im Berner Oberland wie auch in anderen Gebieten des Kantons finden sowohl am Tag als auch in der Nacht wieder Alpaufzüge statt. Die Kantonspolizei ruft die Verkehrsteilnehmer im Umgang mit den Kuhherden auf den öffentlichen Strassen zur Vorsicht auf.

pkb/bns. Vereinzelt hätten Viehherden ihren Gang zu den hochgelegenen Alpweiden bereits angetreten, heisst es in einer Medienmitteilung: «In nächster Zeit stehen aber noch Dutzende von Alpaufzügen bevor. Die Herden werden von Treibern, Sicherheitsleuten und teilweise auch von Polizeipatrouillen begleitet.» Es sei unumgänglich, dass die Herden auch auf öffentlichen Strassen unterwegs sind: «Grössere Alpaufzüge werden in der Regel im Radio via Verkehrsmeldung angekündigt.»

Zur Vermeidung von Unfällen bittet die Kantonspolizei in ihrer Medienmitteilung die Verkehrsteilnehmer um Geduld und Vorsicht: Auf Strecken mit gemeldeten Viehtrieben genügend Zeit einplanen oder allenfalls die Streckenwahl ändern. Genügend Abstand zu den Herden einhalten. Auf Hauptstrassen sollte durch die Treiber eine Fahrbahn frei gehalten werden. Dort ist mit der nötigen Vorsicht und in langsamer Fahrweise die Herde zu passieren oder zu überholen. Dabei ist aber der Gegenverkehr zu beachten. Nicht durch Hupen auf sich aufmerksam machen. Das könnte die Tiere erschrecken.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'