Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Montag 23. Mai 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Thun: Probenbeginn für das Musical «Gotthelf»

Startschuss für die Proben zu «Gotthelf – das Musical», das ab 12. Juli 2011 auf der Thuner Seebühne uraufgeführt wird: Die Rolle des Jeremias Gotthelf übernimmt der frühere Radiodirektor Andreas Blum.

pd/bns. In der Curlinghalle Grabengut in Thun haben laut einer Medienmitteilung der Thuner Seespiele AG am Montag 23. Mai 2011 die Proben zum Musical «Gotthelf» begonnen: «Gegen hundert Mitwirkende werden in den kommenden Tagen unter der Regie von Stefan Huber, der in Walenstadt bereits die äusserst erfolgreiche Uraufführung des Musicals «Heidi» inszenierte, ihre Lieder, Texte und Szenen einüben (Buch und Liedtexte: Charles Lewinsky. Musik: Markus Schönholzer).» Für die Rolle des Gotthelfs hätten die Thuner Seespiele den 73jährigen ehemaligen DRS-Radiodirektor Andreas Blum gewinnen können: «Blum war in den sechziger Jahren Schauspieler an verschiedenen deutschen Bühnen. Er spielte daneben in rund 50 Fernsehfilmen und moderierte auch im Schweizer Fernsehen Sendungen.»

Das Musical «Gotthelf basiere auf dem Roman «Die Käserei in der Vehfreude», den Pfarrer Albert Bitzius (Jeremias Gotthelf) im Jahr 1850 verfasste, verlautet im weiteren: «Die Liebesgeschichte zwischen Änneli (Sabine Schädler) und dem reichen Ammannssohn Felix (Lukas Hobi) bietet dafür eine ideale Grundlage.» – Die Premiere des Musicals «Gotthelf» findet nach Angaben der Veranstalter auf der Thuner Seebühne am 12. Juli 2011 statt: Erwartet werden wie im Vorjahr beim Musical «Dällebach Kari» über 70 000 Besucher.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'