Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Dienstag 3. Mai 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Thun: Angestellte von Unbekanntem überfallen

Die Angestellte einer Tankstelle in Thun ist am Montagabend überfallen worden. Mit einer Beute von mehreren hundert Franken entkam der unbekannte Täter.

pkb/bns. Ein unbekannter Mann betrat laut einer Medienmitteilung am Montag 2. Mai 2011 gegen 21 Uhr, den Kioskwagen bei der Tankstelle Klosematte in Thun: «In berndeutscher Sprache forderte er von der Angestellten die Herausgabe von Bargeld und zeigte ihr an, dass er eine Faustfeuerwaffe bei sich habe. Nachdem die Angestellte ihm mehrere hundert Franken ausgehändigt hatte, verliess der Mann den Kioskwagen und entfernte sich zu Fuss in Richtung Dennergebäude.» Der unbekannte Täter wird nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei wie folgt beschrieben: 17- bis 20jährig, etwa 170 Zentimeter gross und von schlanker Statur. Der Mann trug blaue Jeans, einen blauen Kapuzenpullover mit auffallend weissen Bändern im Kragenbereich und eine blaue Baseball-Mütze. – Die polizeilichen Fahndungsmassnahmen haben noch nicht zur Anhaltung des Täters geführt. Deshalb ersucht die Kantonspolizei in Thun, Telefon 033 227 61 11, allfällige Zeugen, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'