Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Dienstag 1. März 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Montag 28. März 2011
Neue Grillstelle für die Region Interlaken

Im Rahmen ihrer Prüfungsarbeit haben drei Lehrlinge eine neue Grillstelle bei der Autobahnbrücke/Kanal Unterseen konstruiert und gebaut. Unterstützt wurden sie dabei von drei auszubildenden Gemeindebetriebspraktikern der Bödeli-Gemeinden.

pd/bns. Einheimischen und Feriengästen der Region Interlaken steht laut einer Medienmitteilung seit Donnerstag 24. März 2011 eine neue Grillstelle zur Verfügung: «Bei der Autobahnbrücke/Kanal Unterseen setzten drei Lehrlinge Fachbereich Strassen- und Tiefbau des Baukonzerns Implenia während gut einer Woche ihr eigenes Projekt in die Tat um. Unterstützt wurden die Lehrlinge im dritten Lehrjahr von drei auszubildenden Gemeindepraktikern der Gemeinden Interlaken, Matten und Unterseen sowie von der Baugruppe Werkhof Interlaken. Der neue Brätelplatz bietet vier grosse Betontische mit Bänken und eine fixe Grillstelle im Zentrum.» Die Idee sei gewesen, etwas Dauerhaftes erstellen zu lassen – ein Objekt, das nicht wie üblich nach der Bewertung wieder zurückgebaut würde.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'