Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Mittwoch 23. März 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Interlaken: 10 000 Aktive am eidgenössischen Jodlerfest

Rund 10 000 aktive Jodler, Fahnenschwinger sowie Alphornbläser beiderlei Geschlechts haben sich für das eidgenössische Jodlerfest 2011 Interlaken angemeldet. Noch nie registrierten sich so viele Fahnenschwinger für ein eidgenössisches Jodlerfest.

pd/bns. Nach Anmeldeschluss der Aktiven für das eidgenössische Jodlerfest 2011 Interlaken zeigt sich das Organisationskomitee zufrieden: Rund 10 000 Aktive nehmen laut einer Medienmitteilung am Fest vom 16. bis 19. Juni 2011 teil: «Über 480 Jodlergruppen haben sich angemeldet.» Neue Trends: Noch nie zuvor hätten mit 241 Formationen so viele Fahnenschwinger an einem eidgenössischen Jodlerfest teilgenommen: «Auch bei den Alphornbläsern zeichnet sich eine starke Entwicklung hin zu den Gruppenauftritten aus. Erstmals werden sich 46 Alphornbläsergruppen vor die Jury stellen. Mit rund 20 Jugendformationen ist auch der Jodlernachwuchs sehr gut vertreten.»

In Interlaken werden laut der Medienmitteilung ausserdem zahlreiche ausländische Formationen mit diversen Jodler- und Alphornbläservorträgen von Teilnehmern unter anderem aus Japan, Australien, Südkorea und Kanada erwartet. Gewisse ausländische Gruppen seiend ebenfalls Mitglied des eidgenössischen Jodlerverbands: «Bei einigen Formationen handelt es sich um Auslandschweizer und, bei andern um Ausländer, die unsere schweizerische Folklore mit grosser Freude pflegen und als Gäste ans Fest kommen.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'