Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register

Häsler Foto Video
Interlaken


Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Montag 21. März 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
Ringgenberg-Goldswil am Brienzersee
mit seinem idyllischen Burgseeli ein idealer Ferienort. 

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Sigriswil: Verunfallter Taucher tot geborgen

Ein am Samstag im Thunersee in Sigriswil verunfallter Taucher ist am Montagnachmittag tot geborgen worden. Die Leiche des Tauchers konnte mit Hilfe einer Unterwasserkamera geortet und mit einem Seil an die Wasseroberfläche geholt werden.

pkb/bns. Am Montag 21. März 2011 um etwa 16 Uhr gelang es laut einer Medienmitteilung der Kantonspolizei, den am Samstag verunfallten Taucher im Thunersee in Sigriswil zu bergen. «Erste Suchaktionen mit Mitarbeitern der Seepolizei Thun verliefen zunächst erfolglos.» Am Montag konnte nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei die Leiche des Tauchers nun mit Hilfe einer Unterwasserkamera geortet und mit einem Seil an die Wasseroberfläche geholt werden. Das Opfer wurde vorerst noch nicht formell identifiziert. Die genauen Umstände des Tauchunfalls seien Gegenstand von Ermittlungen. Der Taucher war laut der Medienmitteilung gemeinsam mit einem Kollegen auf einem Tauchgang im Thunersee, als er in einer Tiefe von etwa 70 Meter plötzlich Probleme bekundete: «Der Tauchpartner versuchte, ihn an die Wasseroberfläche zu ziehen, was aber nicht gelang. Eine Suchaktion wurde umgehend eingeleitet.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 279 A, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'