Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Donnerstag ‎10. ‎November ‎2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Krattigen: Ein Todesopfer und vier Verletzte bei Frontalkollision

Bei einer Frontalkollision im Krattiggraben sind am Donnerstagmittag die Beifahrerin eines Autos getötet sowie dessen Fahrer, zwei weitere Begleitpersonen und ein Lieferwagenchauffeur verletzt worden. Die Bahnlinie und die Hauptstrasse mussten vorübergehend gesperrt werden, was Verspätungen und Verkehrsbehinderungen zur Folge hatte.

pkb/bns. Am Donnerstag 10. November 2011kurz vor zwölf Uhr, fuhr laut einer Medienmitteilung ein Automobilist mit drei Begleitpersonen von Leissigen her in Richtung Faulensee: «Im Krattiggraben, kurz vor dem Restaurant ‹Lido›, geriet das Auto in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Fahrspur für den Gegenverkehr und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lieferwagen. Dieser wurde über die Leitplanke auf das Bahntrassee geschoben. Durch die Kollision wurden zwei weitere Autos leicht beschädigt.»

Eine Beifahrerin im Auto erlitt beim Aufprall tödliche Verletzungen; beide Fahrzeugführer und zwei Mitfahrende wurden nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei verletzt: «Sie mussten mit zwei Helikoptern der Rettungsflugwacht und mehreren Ambulanzen in Spitäler transportiert werden.»

Die BLS-Bahnlinie Spiez–Interlaken sowie die Hauptstrasse mussten laut der Medienmitteilung für rund drei Stunden gesperrt werden: «Bahnreisende wurden ab Spiez und Interlaken mit sieben Ersatzbussen via Krattigen weiterbefördert, was zu grösseren Verspätungen führte. Die Hauptstrasse blieb ebenfalls mehrere Stunden gesperrt; der Verkehr wurde umgeleitet. Dadurch kam es im Raum Spiez-Krattigen-Leissigen zu grösseren Verkehrsbehinderungen. Die Strassenrettung der Feuerwehr Thun wurde zur Rettung und Bergung der Verunfallten beigezogen.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'