Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Donnerstag 13. Oktober 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache
Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.

Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Busbetrieb Frutigen–Kandersteg ab Freitag

Ab der geplanten Öffnung der Kantonsstrasse für den lokalen Verkehr morgen Freitagnachmittag 14. Oktober 2011 kann die BLS als Ersatz für die Regionalexpresszüge einen Busbetrieb zwischen Frutigen und Kandersteg anbieten. Ab diesem Zeitpunkt entfallen der Umweg über Brig und die Halte der Intercityzüge in Frutigen. Der Autoverlad Kandersteg–Goppenstein nimmt den normalen Betrieb am kommenden Montag wieder auf.

pd/bns. Geplant ist laut einer Medienmitteilung der BLS die erste Busabfahrt ab Frutigen um 15.25 Uhr und ab Kandersteg um 16.12 Uhr, jeweils mit Anschluss an die Regionalexpresszüge: «Die Busse fahren als Ersatz für die weiterhin ausfallenden Regionalexpresszüge ‹Lötschberger›. Zwischen Spiez und Frutigen sowie Brig und Kandersteg fahren die Regionalexpresszüge gemäss Fahrplan. Ab Freitagnachmittag ist der Umweg via Wallis somit nicht mehr notwendig, die Intercityzüge Bern–Visp–Brig und umgekehrt halten deshalb nicht mehr ausserordentlich in Frutigen.» Die BLS rechne weiterhin damit, dass die Bahnstrecke Frutigen–Kandersteg bis mindestens Freitag 21. Oktober total gesperrt ist.

Die Autozüge Kandersteg–Goppenstein fahren nach BLS-Angaben ab Montag 17. Oktober wieder nach Fahrplan, das heisst mindestens alle 30 Minuten. Freitagnachmittag, Samstag, Sonntag (14./15./16. Oktober) ist der Autoverlad Kandersteg–Goppenstein in Absprache mit den Behörden komplett eingestellt. Grund dafür sei, dass die Strasse Frutigen–Kandersteg nur für den lokalen Verkehr geöffnet ist: «Der Autoverlad soll in den ersten Tagen keinen zusätzlichen Strassenverkehr anziehen, der die Aufräum- und Bauarbeiten beeinträchtigt. Der eingeschränkte Verkehr für die lokale Bevölkerung und die Versorgung von Kandersteg ist noch bis Freitag zwölf Uhr in Betrieb.» Die Verbindung von Kandersteg ins Wallis soll am Wochenende durch den Regionalexpress «Lötschberger» im Stundentakt sichergestellt werden.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'