Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Samstag 1. Oktober 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache

 

Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.


Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Wacker Thun: 19jähriger Handballer gestorben

Der 19jährige Handballer Christoph Lanz, Spieler der NLA-Mannschaft von Wacker Thun, ist aus nicht genannter Ursache jäh aus dem Leben gerissen worden. Aufgrund des Todesfalles wurde das Spiel von morgen Sonntag gegen St. Otmar St. Gallen verschoben.

pd/bns. Der Verein und die 1. Mannschaft entbieten in einer Medienmitteilung den Angehörigen das tiefempfundene Mitleid: «Das Ereignis macht sprachlos, hilflos, wie immer, wenn jemand viel zu früh aus dem Leben scheiden muss. Es ist nicht fassbar, aber Realität. Wacker Thun verliert nicht nur einen Spieler, sondern auch einen Freund.» Die Todesursache war vorerst nicht bekannt: Der Vereinsvorstand habe beschlossen, es sei nicht Sache des Vereins, dies mitzuteilen. Details könnten laut der Medienstelle von Wacker Thun nicht bekanntgegeben werden.

Wegen des Todesfalles wurde nach Angaben des Vereins das Spiel von morgen Sonntag gegen St. Otmar St. Gallen verschoben. Angesichts des Todesfalles seien noch weitere Spiele mit Thuner Beteiligung an diesem Wochenende abgesagt worden, unter anderem die 1.-Liga-Partie von Wacker II sowie das Cupspiel der NLB-Equipe von Steffisburg gegen Uster: «Die abgesagten Partien werden zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt.»

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'