Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Berner Oberland News – 16. Jahrgang
Dienstag 27. September 2011
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite
In eigener Sache

 

Seit einiger Zeit erscheinen merklich weniger Bilder und Eigenberichte in den Berner Oberland News. Die Mitarbeiterin der Beonews, Dora Schmid, muss sich nach der operativen Entfernung eines bösartigen Hirntumors und einer anschliessenden ersten ebenfalls gut verlaufenen sechswöchigen kombinierten Bestrahlungstherapie weiterhin einer Chemotherapie unterziehen. – Ein Medicaltalk-Auftritt der Patientin kann im Archiv des Regionalfernsehens von Telebärn aufgerufen werden.


Netz gegen Kinderporno

Seitenanfang

Regionalprodukte auf dem Prüfstand

Eine ganze Reihe von Produzenten auch aus dem Berner Oberland lässt unter insgesamt über tausend Regionalprodukten zurzeit ihre Erzeugnisse an einem schweizerischen Wettbewerb in Delémont-Courtemelon auf ihre Qualität prüfen.

pd/bns. Viele Produzenten nutzen laut einer Medienmitteilung die Gelegenheit und lassen ihre Regionalprodukte von einer Fachjury auf Herz und Nieren prüfen: «In den Kategorien Milchprodukten, Fleischprodukte, Backwaren, Honig, Spezialitäten aus Früchten und Gemüse sowie alkoholischen Getränken vergibt eine Experten- und Konsumentenjury Gold-Silber- und Bronzemedaillen.» Die ausgezeichneten Produkte stünden für hohe Qualität, für Tradition und Innovation.

«Das Beste der Region» ist laut der Medienmitteilung mit den drei anderen überregionalen Vermarktungsorganisationen der Schweiz – Alpinavera, Culinarium und Pays romand, Pays gourmand – Träger des vierten Schweizer Wettbewerbs für Regionalprodukte. Für die vier Organisationen, die sich in Schweiz für das Marketing und die Kommunikation der regionalen Spezialitäten engagierten, sei der Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte in Courtemelon eine wichtige Plattform.

Am Wochenende vom 1./2. Oktober 2011 findet laut der Medienmitteilung in Courtemelon ein grosse Markt der Regionalprodukte statt. An Galaabend vom Samstag 1. Oktober 2011 werden die Medaillengewinner bekannt gegeben. Aus dem Berner Oberland sind an dem Wettbewerb folgende Produzenten vertreten: Käserei Amsoldingen mit den Käsespezialitäten Amsoldinger, Amsoldinger Treber, Stockhorn-Mutschli mit Alpenchili; Käserei Aeschlimann Reutigen mit den Käsespezialitäten Raclette Délice, Geissemutschli, Crème Excellence Carré, Schafmutschli ; Espro, Sigriswil mit den Sprossen Red-Greenpower, Piso Cress; SAH Alpenkräuter AG Därstetten mit dem Alpen-Chili-Mix; Lenk Milch AG mit den Käsespezialitäten Lenker Bergrose, Lenker Berg Bleu; Genossenschaft Molkerei Gstaad mit den Käsespezialitäten Gstaader Raclettekäse, Gstaader Bergkäse, Gstaader Rahmli; H+R Gastro AG Interlaken mit dem Beobeef-Trockenfleisch Bio und den Beobeef Mostbröckli Bio.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'