Hier könnte auch
Ihre Werbung stehen


Int. Dampfschiffregister

International Steamboat Register



Zentrum Artos – Ihr Ferien- und Seminarhotel
in Interlaken
Netz gegen Kinderporno
Berner Oberland News – 17. Jahrgang
Donnerstag 15. März 2012
Ihr Internet-Provider im
Berner Oberland
Aktuelle Frontseite


Seitenanfang

Thun: Nach Unfall auf Fussgängerstreifen gestorben

Eine am vergangenen Donnerstag in Thun auf einem Zebrastreifen von einem Auto angefahrene und dabei schwer verletzte 57jährige Fussgängerin ist gestern Mittwoch im Spital gestorben.

pkb/bns. Der Unfall hatte sich – siehe auch Thun: Frau auf Fussgängerstreifen schwer verletzt – am Donnerstag 8. März 2012 um zirka 7.25 Uhr auf der Pfandernstrasse in Thun ereignet: «Die Frau wollte den Fussgängerstreifen eingangs der Industriezone Bierigut überqueren, als sie von einem Auto erfasst wurde. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz ins Spital gefahren.» Dort erlag die 57jährige Frau nach Angaben der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland und der Kantonspolizei am Mittwoch 14. März 2012 ihren Verletzungen.

Berner Oberland News
Leserbriefe an die Berner Oberland News sowie Anfragen für Werbebanner, Inserate und Bilder in druckfähiger Auflösung
Aktuelle Frontseite
Seitenanfang
Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Obdorfstrasse 23, 3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41(0)33 821 10 60 / Mobiles +41(0)79 427 45 78 und Dora Schmid +41(0)79 645 27 11 / Postcheckkonto 40-71882-7
Für den Inhalt von verknüpften externen Websites (Links) beziehungsweise für die darauf von Dritten angebotenen Informationen, Produkte und Dienstleistungen übernehmen die «Berner Oberland News» keine Verantwortung.

 
'