Berner Oberland News
Aktuelle Frontpage (http://www.beo-news.ch)
Leserbriefe und Bestellung von Bildern in druckfähiger Auflösung
(E-Mail p.schmid@beo-news.ch)

Sonntag 20. Februar 2000

Brienzerseestrasse zwischen Oberried und Ebligen wegen Lawinengefahr gesperrt

S. Nach anhaltenden Schneefällen ist am Sonntag Nachmittag um 16 Uhr wegen Lawinengefahr am Hirscherengraben ausgangs Oberried die rechtsufrige Brienzersee zwischen Oberried und Ebligen gesperrt worden.

Nach Angaben des Bahnhofs Meiringen von 17 Uhr verkehrten demgegenüber die Züge auf der Brünglinie normal. – Bild:  Die Strassensperre beim Hirscherengraben in Oberried, wo die hölzerne Brücke – siehe unter anderem auch Bericht «Oberried wieder auf der Strasse erreichbar» vom  Freitag, 12. Februar 1999 –  bereits Ende Januar 1999 von den ersten Lawinenniedergängen weggerissen und dann zur Hälfte wieder montiert worden war. (Foto: Peter Schmid)

Aktuelle Frontpage Berner Oberland News (www.beo-news.ch)
Leserbriefe und Bestellung von Bildern in druckfähiger Auflösung
(E-Mail p.schmid@beo-news.ch)

Herausgegeben von Peter Schmid, Freier Journalist, Kreuzli, CH-3852 Ringgenberg / Redaktionsstube Ringgenberg Telefon +41 (33) 821 10 61 und Fax +41 (33) 821 10 64 / Handy  +41 (79) 427 45 78 / Wohnung (privat) +41 (33) 821 10 60 / Postcheckkonto 40-71882-7 // Bankverbindung SWIFT: RAIFCH22, Clearing 80853, Raiffeisenbank Ringgenberg, 3852 Ringgenberg; Begünstigter und Kontonummer: Peter Schmid, Chalet Wiesengrund, 3852 Ringgenberg, Konto 4282092.

Copyright © 1996, 1997, 1998, 1999, 2000 by Peter Schmid

Zurück an den Seitenanfang